Titel


  Kontakt: Reiseanfragen
  Reisebüro Landshut
  +49 871 - 27 59 47 80
  0177 / 2 30 60 90
  reise@beachvolleyballcamp.de

  Kontakt: Campanfragen
  Kontakt: Katrin Pfahlert
  +49 6103 - 988 70 30
  0177 / 9 80 70 50
  anfrage@beachvolleyballcamp.de
 
19.11. - 03.12.2017

Beachvolleyballcamp Fuerteventura

Jetzt kannst du weiterhin die angenehmen Temperaturen hier auf Fuerteventura nutzen und Beachvolleyball spielen oder trainieren.

Wir haben hier in Corralejo kein festes Hotel, du kannst frei nach deinem Budget wählen. Deine Reise muss hier über unser Portal oder in unserem Reisebüro Landshut gebucht werden!!!

Wir empfehlen das Riu Olivia Beach Hotel, da sich dieses Hotel direkt bei den Volleyballfeldern befindet. Natürlich könnt ihr auch im Ort eine Unterkunft nehmen, welchem Eurem Budget besser gelegen ist. Bitte kalkuliert hier eine Busfahrt oder eine Fahrt mit dem Auto ein.

Wir helfen Euch auch bei der Anmietung eines Auto´s. Was für Euch auch eine große Freiheit beim Erkunden der Insel auf die eigene Faust ermöglicht.

Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass wir erst ab einer Teilnehmerzahl von mindestens 8 Trainingsteilnehmern ein Training vor Ort anbieten werden. Volleyballfelder und Bälle werden Euch gerne zur Verfügung gestellt.


 

Ein umfangreiches Angebot wartet auf dich!

 
Traninigspakete** ²

B, P6 - P8+


 
Turniere ²

täglich stattfindend


 
Tutorial & Workshops ²

täglich optional buchbar


 
Beachletics & Athleticbereich ²

täglich stattfindend


 

aktuelle Reiseangebote im Reiseportal zum Beachvolleyballcamp Fuerteventura

Jetzt buchen!

      Fuerteventura Camp Wo1:
    19.11.2017 – 26.11.2017 ab 778,00 €
      Fuerteventura Camp Wo2:
    26.11.2017 – 03.12.2017 ab 759,00 €

Wintercamp

   


Starte jetzt deinen Sommer!

Corralejo ist ein Ort an der Nordspitze auf der zu Spanien gehörenden Kanarischen Insel Fuerteventura. Er liegt dort in der Gemeinde La Oliva etwa 40 Kilometer nördlich des internationalen Flughafens.
Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und ein großes Sportangebot versprechen hier einen abwechslungsreichen Urlaub.

Strand von Corralejo

Der Strand von Corralejo teilt sich in zwei große Bereiche.

Es gibt mehrere kleine Strandbuchten im Ort Corralejo selbst. Hier ist die größte Badebucht ca. 200 m breit. Diese Strände sind bei Touristen wie auch Einheimischen beliebt. Der Strand ist hell und feinsandig. Von fast allen Badebuchten hat man einen schönen Blick auf den Hafen und auf Los Lobos. Es sind sowohl Wassersportmöglichkeiten vorhanden, wie auch Strandlokale und Restaurants um einen Imbiss zu sich zu nehmen.




Corralejo
ist der zweitgrößte Touristenort Fuerteventuras nach Jandia/Morro Jable und befindet sich ganz im Norden der Insel. Corralejo ist eine lebendige Stadt - die Hauptattraktion ist aber das am südlichen Ende von Corralejo liegende, geschützte Dünengebiet „El Jable”.

Corralejo befindet sich im Norden von Fuerteventura und ist ca. 45 km vom Flughafen entfernt.

Das frühere kleine Fischerdorf hat sich zum größten Touristenort im Norden und zum zweitgrößten auf ganz Fuerteventura entwickelt. Corralejo gehört zur Gemeinde La Oliva und ist besonders bei Englischen Touristen sehr beliebt. Dies spiegelt sich auch in den zahlreichen englischen Pubs und Bars wieder.

Corralejo hat einen historischen Stadtkern mit Charme. Die Nähe zum Hafen und die schmalen Gassen verleihen dem Ort trotz seiner Größe flair. Auch der Blick auf die kleine Nachbarinsel „Los Lobos" trägt dazu bei.
Der Ort ist lebhaft. Mittelpunkt stellt die große Hauptstraße mit zahlreichen Geschäften, Restaurants, Bars und Diskotheken dar. Tagsüber spielt sich das Geschehen überwiegend am Strand und an der Strandpromenade ab.

Corralejo bietet für aktionslustige Gäste einiges: Bootsausflüge, Surfen, Katamaranausflüge, Mountainbike, Tennis, Hochsehfischen, Jetski, usw.
An „Nachtleben” ist Corralejo von allen Orten auf Fuerteventura kaum zu übertreffen.

In Corralejo gibt es viele Hotels, Bungalowanlagen und Appartements. Der Bauboom ist nach wie vor groß. Je weiter man vom Hafen und der Altstadt Richtung Süden geht, umso weniger Ausstrahlung hat Corralejo. Im Süden von Corralejo reiht sich ein großes Hotel an das andere. Die Hotels und Appartements sind überwiegend niedrig (Anzahl Stockwerke betreffend) gehalten. Ausnahmen stellen die beiden RIU-Hotels direkt in den Dünen dar. Diese beiden Hotels gelten als „Bausünden" von Fuerteventura. Sie wurden inmitten der Dünen gebaut und sind sehr hoch.



 

Überblick Beachvolleyballcamp Fuerteventura

Suche Dir Deine BeachvolleyballCamp-Woche aus

Campzeitraum Kinder Jugendliche Anfänger Fun Advanced Semi Pro
Woche1: 19.11.2017 - 26.11.2017
Woche2: 26.11.2017 - 03.12.2017

Camp Specials

  Rent a Coach
Rent a Coach

täglich buchbar


  Rent a Court
Rent a Court

täglich buchbar


  Deine Gruppe

Deine Gruppe

gemeinsam trainieren




Trainingspakete

Trainingspakete zum Camp

 

Unser Camp Angebot mit folgenden Leistungen:

  • Unbegrenzte Nutzung der Anlagen, Bälle (Mikasa VLS300 und VLS200) und weiteres Trainingsequipment
  • hochwertiges Camp T-Shirt
  • Teilnahme an Turnieren mit Sachpreisen*
  • Spezialangebote wie Stretching, Konditions-, Kraft- und Athletiktraining*

 

Angebot*

  • Umfangreiche Trainingspakete**
  • stattfindende Turniere
  • Tutorials und Workshops
  • Beachletics und Athleticbereich
  • Warm up und Stretching

 

Events*

  • Beachletics, Atleticbereich
  • Warm up, Stretching


Hier ist noch kein Training dabei! Für deine persönliche Entwicklung im Beachvolleyball stehen dir viele flexible Trainingspakete und Workshops zur Verfügung. Du kannst von 2 Stunden bis 20 Stunden in der Woche trainieren.

* In den Camps sind öfters Spezialisten für Side Events u.a. für Fitness und Athletik, Beachtennis, Footvolley, Yoga und Pilates, die ganz spezielle Programme anbieten. Da die Campwochen unterschiedlich groß und die Trainer nicht immer verfügbar sind, kann zu Änderungen kommen. Diese Zusatzangebote sind freiwillig und wir behalten uns Änderung vor. Wir sind aber immer bemüht das Maximum an Programmen anzubieten.

** Wir sind fast zu 100% flexibel und kundenorientiert. Bei kleineren Wochen kann es sein, dass kurzfristig nicht alle Trainingspakete angeboten werden können, wenn nicht genügend Spieler der gleichen Spielstärke das Paket gebucht haben. Es kann in sehr wenigen Fällen vorkommen, dass wir z.B. statt Basic, Power8 oder statt Power6+, Power6 oder 8 mit optionalem Tutorial anbieten müssen oder die gebuchten Trainingspakete upgraten gegen Aufpreis. Spielstärke und Homogenität in der Gruppe gehen vor!

 

** Trainingsmöglichkeit ab mindestens 8 Teilnehmern!


Der Preis der Trainingspakete gilt für unsere Teilnehmer, die ihre Reise über unser Reisebüro oder über das Portal online gebucht haben. Für Interessenten, die ihre Reise extern gebucht haben, berechnen wir 60,00 € Externenzuschlag. 


Zur Übersicht: Beachvolleyball Camp